LWP Nr. 145 Heute mit den 2 Sneaks, dem Jahresrückblick und einer Überraschung zum Schluss!!

LWP Nr. 145 Heute mit den 2 Sneaks, dem Jahresrückblick und einer Überraschung zum Schluss!!

 

Heute mit

 

den Sneakfilmen der Woche

 

Dokteur Knock

Das Leben ist ein Fest

 

Kinofilm

 

Three Billboards Outside Ebbing Missouri

 

Blu-Ray und Streams

 

Collossal

Handsome Devil

Ihre beste Stunde

 

Serie

 

Godless

The End of the fucking World

 

unser Jahresrückblick 2017

 

und noch eine Überraschung zum Schluss.

 

 

Viel Spaß beim Anhören!!

 

 

 

The following two tabs change content below.
PhiNeX

PhiNeX

Das Spielkind im Team. Nicht nur für Filme schlägt sein Herz, auch die Bereiche Spiele und Serien kommen bei ihm nicht zu kurz. In Büchern und Hörspielen verliert er sich gerne in Märchen- und Fantasywelten oder geht mit Detektiven in den neusten Fällen auf Verbrecherjagd. Mit etwas Überzeugungsarbeit machte er das restliche Team zu Sneakfans. Er diskutiert gerne über Filme und verteidigt seine Lieblinge. Auf der Suche nach weiteren Perlen durchwühlt er alle Arten von Filmen, lässt sich dabei von der durchschnittlichen Kost und den schlimmsten Filmkatastrophen nicht zurückschrecken, um ja kein Highlight zu verpassen.

6 Kommentare

  1. Holger 2018-02-02 at 10:08 am

    Ok eins muss ich noch schreiben, ich hab gestern Abend noch Your Name im Kino gesehen. Der ist ja unglaublich gut. Kann ich nur empfehlen wenn man nichts gegen Anime- und Liebesfilme hat. Ich überlege ob ich hin mir nochmal anschaue.

  2. Steff 2018-02-01 at 4:03 pm

    Ich will auch was zu eurem Jahresrückblick beitragen. Ich kann manche eurer Top-Filme nicht verstehen *g* “Borg vs McEnroe” hat nur 4/10 von mir bekommen.
    Ich war letztes Jahr 32 Sneaks gesehn, insgesamt war ich 47 mal im Kino.

    Top-Sneaks:
    5. “Miss Sloane” (8/10)
    4. “Lion” (8/10)
    3. “Get out” (8/10)
    2. “Das Leuchten der Erinnerung” (8.5/10)
    1. “Begabt – Die Gleichung eines Lebens” (9/10)

    Flop-Sneaks:
    5. “Atomic Blonde” (2/10)
    4. “Das Belko Experiment” (1/10)
    3. “The Bye Bye Man” (1/10)
    2. “Jumanji – Willkommen in Dschungel” (0.5/10)
    1. “Nur Gott kann mich richten” (0/10)

    Top Filme:
    5. “Blade Runner” (8/10)
    4. “Fluch der Karibik” (8/10)
    3. “Schloss aus Glas” (8/10)
    2. “Arrival” (8.5/10) zählt noch, da ich ihn erst im Januar gesehen habe
    1. “Hidden Figures” (9.5/10)

    Enttäuschungen: (die haben alle keine schlechte Wertung, aber ich habe mehr erwartet und wurde enttäuscht.)
    4. “Das Pupertier” (6.5/10)
    3. “Manchester by the sea” (6/10)
    2. “Geostorm” (6/10)
    1. “Bullyparade – Der Film” (5/10)

    • Steff 2018-02-01 at 4:09 pm

      Oh man, hab gerade festgestellt, dass “Sieben Minuten nach Mitternacht” nicht in meiner Liste steht :-( Dann war ich also insgesamt 48 Mal im Kino.

  3. Steff 2018-02-01 at 12:25 pm

    Ui es gibt noch eine andere Anime-Serie über Volleyball außer “Mila Superstar”? Na die würde ich ja gerne sehen. Gibts natürlich nirgends bzw alles auf DVD, aber so etwa 30-40€ pro 6 Folgen. Der Film läuft dieses Mal auch nicht in Reutlingen. Aber es wäre ja auch doof, den zweiten Teil zu sehen, ohne den ersten zu kennen. Naja zumindest gibts bei http://www.anime-tube.tv die japanische Version mit deutschen Untertiteln. Vielleicht schaue ich da mal rein.
    Ich kann diese Woche leider über keine Sneak berichten. Eigentlich hätte ich “Shape of Water” in Reutlingen gehabt, aber leider ist nach 10min der Projektor kaputt gegangen und wir wurden heim geschickt. Geld haben wir wieder bekommen, obwohl ich lieber einen Kinogutschein gehabt hätte, um mir den Film regulär anzuschauen.

  4. Holger 2018-01-30 at 9:07 pm

    Hi was mir in den letzten Tagen sehr gut im Kino gefallen hat waren Three Billboards Outside Ebbing Missouri und Wunder. Auf Blu-ray hat mir sehr gut Hunt for the Wilderpeople gefallen.
    Ihr erwähnt nebenbei das ihr bei letterboxd seid, mich würden eure Benutzernamen interessieren wenn ihr sie verraten wollt.

    • Holger 2018-01-30 at 9:10 pm

      ok hab euch bei letterboxd gefunden :)

Hinterlasse ein Kommentar

Back to Top