LWP 121 Heute mit dem Sneakfilm Atomic Blonde uvm.

LWP 121 Heute mit dem Sneakfilm Atomic Blonde uvm.

Heute mit:

dem Sneakfilm der Woche “Atomic Blonde”

Aus dem Kinosessel berichten wir euch von “Planet der Affen-Survival”

Auch im trauten Heim haben wir wieder einige Filme für euch gesichtet:

“Elle”

“Raum”

“Live by night”

“The Gallows”

Viel Spaß beim Anhören

The following two tabs change content below.
Pastore

Pastore

Moderator, Kritiker
Mit seinen knapp über dreißig Jahren, gefühlt aber maximal mitte, ende zwanzig der "Senior" im Team. Aufgrund seiner über die Jahre angeeigneten Altersweisheit besticht er durch fundiertes Wissen und einen enormen Sachverstand in den Bereichen Film und Serie. Da sein Interesse breit gefächert ist, lässt er sich nicht die grausamen Fesseln eines Lieblingsgenres anlegen und stattdessen lieber von den Qualitäten des Films an sich überzeugen. Jeden Montag abend ist er im Cineplex Suhl zu finden, um sich bei der Sneak Preview von einem neuerlichen Werk überraschen zu lassen.
Pastore

Neueste Artikel von Pastore (alle ansehen)

verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Eric 2017-08-20 at 9:41 pm

    ATOMIC BLONDE fand ich extrem genial. Toller Soundtrack, toller Soundtrack ach und habe ich schon den tollen Soundtrack erwähnt? Die Wendezeit Ende der 80er/Anfang der 90er wurde wunderbar von der Stimmung her eingefangen. Hier sind viele bereits kläglich gescheitert. Die Fehler des Films haben mich nicht so gestört, ich habe mich wirklich sehr gut unterhalten. Achja: Wir hatten ihn in OV und da kam der Film echt gut rüber.

    So, und jetzt packe ich für meinen Ausflug auf die GAMESCOM. Bis bald. 😉

  2. Steff 2017-08-19 at 8:52 pm

    Mr X hat sich sicher mal etwas Urlaub genommen. Er hat nun was besseres zu tun *g* Herzlichen Glückwunsch.
    Ich hatte vorletzte Woche ja auch “Atomic Blonde” in der Sneak, so wie alle anderen. Aber im Gegensatz zu allen anderen, fand ich den Film schrecklich. Sowas von sinnlose Action, absolut keine Story, unlogische Verhaltensweisen und blödes rumgeballer. Dazu  total klischeehafte Musik und ein Berlin, was unglaublich dreckig dargestellt wird. Ein tolles Bild für Deutschland :-( Ein totaler Männerfilm. Action, eine starke gutaussehende Frau, die auch noch mit Frauen rummacht. Warum soll ich mir sowas anschauen? Definitiv schlimmer als “John Wick 2″. Der war wenigstens noch irgendwie cool.

    Ich gebe 2/10 Leinwandperlen

antworten Cancel

Back to Top